Anmeldung

Um die Challenge zu absolvieren, muss man sich nicht im Voraus anmelden. Zur Teilnahme kann man sich ganz spontan vor Ort entscheiden. Bei der Lagalb-Bergstation befindet sich der Check-in-Schalter, an dem sich die Teilnehmenden anmelden. Sie erwerben ein Challenger-Kit für CHF 10, bestehend aus Tracking-Karte, Zipper und Armand. Die Karte ergänzen sie mit ihren Personalien. Der Challenger entscheidet, ob er zuerst den Piz Lagalb erklimmen oder die steilste präparierte Piste Graubündens in Angriff nimmt. Auf dem Gipfel und an der Talstation sind Lochzangen angebracht, um den aktuellen Rundenstand festzuhalten. Sobald die Runden absolviert sind, wirft das neue Mitglied des Club 8848 seine Unterlagen in den Checkout-Kasten an der Talstation und bekommt die Urkunde per Post zugeschickt.

Corvatsch 3303
Corvatsch Park